Archiv

Lockerungen der Hygienemaßnahmen im Schulbereich

Aufgrund der geringen Infektionszahlen hat der Krisenstab der Bundesregierung weitere Lockerungen bei den allgemeinen Hygienemaßnahmen verkündet. Abgeleitet von diesen hat auch das BMBWF für die Schulen Erleichterungen gesetzt, die ab sofort in Kraft treten.

Informationsschreiben

 

Verordnung zur Bewältigung der COVID-19-Folgen im Schulwesen

Anbei finden Sie die Verordnung des Bildungsministeriums zur Bewältigung der COVID-19-Folgen im Schulwesen für die Schuljahre 2019/20 und 2020/21.

Verordnung

 

Etappenplan für die Schulöffnung ab Mai

Bildungsminister Heinz Faßmann hat den weiteren Etappenplan für die stufenweise Wiederaufnahme des Unterrichts an österreichischen Schulen sowie ein Hygiene-Handbuch präsentiert.

Etappenplan

Umsetzung des Etappenplans

Hygiene-Handbuch für Schulen

Hygiene-Handbuch für Internate

Bewegung und Sport in Sonderformen

Musikerziehung in Sonderformen

 

Rückerstattung von Stornokosten bei abgesagten Schulveranstaltungen

Das BMBWF hat einen Härtefallfonds für abgesagte Schulveranstaltungen eingerichtet.
Die genaue Vor­gang­swei­se zur Rück­erstat­tung von Stor­no­kos­ten finden Sie unter
https://oead.at/de/der-oead/schulstornofonds 

Hotline: +43 1 534 08-234
schulstornofonds@oead.at

 

Fahrplan Zentralmatura & Berufsschulabschluss 2019/20

Das Bildungsministerium hat den weiteren Fahrplan für die Zentralmatura und den Berufsschulabschluss im Schuljahr 2019/20 festgelegt. Der Unterricht für die Maturaklassen beginnt ab 4. Mai 2020. Die schriftlichen Klausuren finden ab 25. Mai 2020 statt.

Mehr Infos: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/corona_matura.html

Für Lehrlinge hat die Bundesregierung zudem eine Hotline eingerichtet.
Unter der Nummer 0800 22 00 74 erhalten Lehrlinge Informationen zu allen Fragen, die ihre Ausbildung aufgrund der aktuellen Situation betreffen. Die Hotline ist von Montag bis Samstag jeweils von 08:00 bis 20:00 Uhr besetzt.