Archiv

Informationen zum Schulbetrieb ab 7.1.2021

Alle Schulen starten am Donnerstag, 7.1.2021.
Von 7.1.2021 bis 15.1.2021 gilt die Schulampelfarbe „Rot“.
Das heißt für die einzelnen Schultypen:

Volksschulen, Mittelschulen, AHS-Unterstufen und Polytechnische Schulen

  • der Unterricht findet via Distance-Learning statt
  • eine Betreuungsmöglichkeit für Schülerinnen und Schüler in der Schule besteht genauso wie in den bisherigen in Distance-Learning-Phasen

Sonderschulen

  • der Unterricht findet im Präsenzunterricht statt
  • jene Schülerinnen und Schüler, die sich aus mit der COVID-19-Pandemie in Zusammenhang stehenden Gründen nicht in der Lage sehen oder in der Lage sind, am Unterricht teilzunehmen, kann die Erlaubnis zum Fernbleiben vom Unterricht erteilt werden

AHS-Oberstufen, BMHS und Berufsschulen

  • der Unterricht findet grundsätzlich im Distance-Learning statt
  • Schülerinnen und Schüler können aber klassen- bzw. tageweise in die Schule geholt werden
  • der Fokus in den Präsenzphasen liegt auf der Vorbereitung und Durchführung von Tests, Schularbeiten und den entsprechenden Leistungsfeststellungen
  • abschließende Prüfungen finden statt   

Aus heutiger Sicht soll ab 18.1.2021 an allen Schulen wieder in Präsenz unterrichtet werden.

Erlass Schulbetrieb ab 7.1.2021
Verordnung – Änderung der COVID-19-Schulverordnung 2020/21

 

Corona-Schulampel auf „Orange“

Aufgrund einer Änderung der COVID-19-Schulverordnung 2020/21 gilt vom 7.12.2020 bis einschließlich 23.12.2020 für ganz Österreich die Schulampelfarbe „Orange“.
Zur aktuellen Fassung der Schulverordnung gelangen Sie HIER.

 

Schulbetrieb ab 7. Dezember 2020

Volksschule, Mittelschule, Sonderschule, Polytechnische Schule und AHS-Unterstufe:
Der Unterricht findet durchgehend in Präsenz statt.

Sekundarstufe II:
Die Abschlussklassen werden durchgehend in Präsenz unterrichtet. Alle anderen Schüler/innen kehren tageweise in die Schule zurück.

ALLE Schulen:
• Eine Staffelung des täglichen Schulbeginns und die die Nutzung alternativer Räumlichkeiten wird nach Möglichkeit empfohlen.
• Schularbeiten können mit ausreichender Vorbereitungszeit wieder stattfinden. Die Zahl der Schularbeiten pro Semester wird eingeschränkt.
• Es gelten strenge Hygienebestimmungen – generell, aber insbesondere für Gegenstände wie Musik, Bewegung und Sport oder den fachpraktischen Unterricht.

Erlass Schulbetrieb ab 07.12.2020

 

Schulpsychologische Informationen zur aktuellen Corona-Situation

Hilfe bei psychosozialen Fragestellungen

Die „Corona-Zeit“ stellt für manche Schüler/innen und deren Familien eine große Herausforderung dar. Bei dabei auftretenden psychischen Belastungssituationen helfen Schulpsychologinnen und Schulpsychologen weiter.

Hilfreich Tipps – Schulpsychologie Vorarlberg
Hilfreiche Tipps – Schulpsychologie Österreich

Wir sind für Sie telefonisch oder per Email erreichbar!