Informationen zum Schulbetrieb nach Ostern

Der Schulbetrieb in Vorarlberg wird in allen Schultypen ab 6. April genauso wie vor den Osterferien fortgeführt:

  • Volksschulen und die 1. bis 4. Schulstufen in den Sonderschulen bleiben wie bisher im Präsenzbetrieb.
  • Alle anderen Schularten bleiben im Schichtbetrieb.

 

Präventiv- und Hygienemaßnahmen

  • Die bisherigen Hygienemaßnahmen an den Standorten bleiben bestehen.
  • Bei der Durchführung der Antigenselbsttests darf zwischen den Tests nur ein Kalendertag liegen. Das bedeutet, dass in der Volksschule und in der Sonderschule (1.-4. Schulstufe) die Schüler/innen dreimal die Woche testen. Wenn Schularbeiten stattfinden, testen auch andere Schularten dreimal.
Veröffentlicht am 26.03.2021